Jeannie erzählte uns, wie sie zu dem Esel NedNed gekommen ist:

Im September 2007 haben 3 türkische Touristinnen aus Istanbul den
verletzten Esel NedNed gefunden. Sie haben den Tierarzt von Jeannie
Bescheid gegeben und Jeannie hat sich sofort um ihn gekümmert.
Sein Vorderlauf war komplett wund, da der Besitzer ihn mit einer
Fußschelle festgebunden hatte, sodass er nicht mehr die Bäume anfressen konnte. Er hat es nicht besser gewusst ...

Die Fußschelle war im Vorderbein eingewachsen, NedNed hat erst mal Antibiotikum für die Erstversorgung bekommen und Bandagen.

Eine Woche später wurde ihm die Schelle rausoperiert.Seitdem lebt er glücklich und zufrieden bei Jeannie auf dem Grundstück und hat ein großes Gehege.

 

Seit 2012 hat Jeannie auch noch ein kleines Pferd Namens Gipsy. Er wurde auf der Datca Road gefunden.

 

Dezember 2012, Nachricht von Jeannie.

Ich danke allen vielmals für die Hilfe für meine geliebten Tiere. Ich weiss, wie schwierig es ist in der Weltwirtschaftskriese zusätzlcih zu Helfen. Ich bedanke mich für den einzelnen Euro. Die Futterpreise sind ständig am Steigen und speziell für landwirtschaftliche Produkte. Mit dem Effekt, dass Katzen- und Hundefutterpreise auch steigen. Speziell in den Zweiteweltländern, wie z.b. die Türkei ist im Moment Esel- und Pferdefutter sehr teuer. 1 Ballen Heu kostet 12 €, ich brauche 10 Stück im Monat, der Hafer kostet der Sack 24 €, ich brauche 3 im Monat. Für den Winter brauche ich Kleie, 1 Sack kostet 10 € und ich brauche 4 im Monat. Das ist für Pferd Gipsy, wie ihr alle auf den neuen Bildern sehen könnt, hat er an Gewicht verloren, die Kleie ist dafür da, dass er über den Winter wieder zunimmt. Es kostet rund 250 € im Monat NedNed und Gipsy zu füttern, exclusive Karotten und Äpfel. Meine Katzen und 12 Hunde sind eine andere Geschichte. Am wichtigsten ist es, dass ich durch eure Hilfe nichts von dem nehmen muss, was ich für die Katzen und Hunde zur Verfügung habe, um NedNed und Gipsy zu füttern. Ich danke euch von ganzem Herzen und wünsche euch das Beste für 2013. Jeannie und die Tiere!


Wir suchen dringend Paten für NedNed und Gipsy, damit wir monatlich das Futter zusammenbekommen!

RSS
NedNed
NedNed
Jeannie mit Ned...
NedNed
verstorbener Ra...
NedNed
NedNed
NedNed
NedNed
Gipsy
Gipsy
NedNed
Gipsy
NedNed
Gipsy
Jeannie mit Ned...
Jeannie mit Gip...
Jeannie mit Ned...
Futter
NedNed
 
 
Powered by Phoca Gallery

Zuhause gesucht

  • Niki
    Niki Niki, Rüde, ist ca. im Februar 2012 geboren und ist geimpft.Niki wurde an der Tierstation angebunden aufgefunden.Er ist ein aufgeweckter an allen Dingen interessierter Hund. Sein Charakter ist freundlich. Sein…
Facebook Image

Spenden mit PayPal