Pferd Herkul

Jeannie hat ein neues Pferd aus Antalya bekommen, er heisst Herkul und war ein Notfall. Herkul hat Probleme mit dem Rücken, Jeannie wurde gefragt ob sie ihn nehmen will, er wäre sonst eingeschläfert worden. Er war in einer Reitschule und konnte dafür nicht mehr gebraucht werden. Herkul ist ein witziges Pferd, wenn er Hunger hat, kickt er den Futtereimer im Gehege herum und wenn man in der Nähe ist, stupst er einen an. Er ist sehr menschenbezogen.
Pferd Gipsy hat gut zugenommen, er kann auch jederzeit an das Futter ran. Gipsy und NedNed sind in einem Gehege, aber Gipsy und Herkul verstehen sich nicht gut, also ist Herkul bei den Katzen drüben, das klappt sehr gut.

Das Futter für die drei ist sehr teuer, Jeannie braucht 15 Ballen Heu, 1 Ballen kostet 10 €, das sind im Monat 150 €. In der Woche brauchen sie 4 Säcke Hafer, die Kosten 80 €, sind im Monat 320 €.
Der Bürgermeister bezahlt das Futter für die 3 nicht, deshalb brauchen wir dringend Paten!

Video von Herkul

Video 2 von Herkul

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf

More in this category: « Dinky Blue Bandit »

Zuhause gesucht

  • Bari
    Bari Name: Bari Rasse: Mischling Alter: geb: ca 2013 Geschlecht: männlich Größe: ca 38 cm, Gewicht:ca 20kg Kastriert: ja Kinder: eher nicht Artgenossen: ja Katzen: nicht bekannt Handicap: nein Unser lieber…
Facebook Image

Spenden mit PayPal